Marken des Jahrhunderts
AkzoNobel
Xyladecor Holzschutz-Grundierung - auf Wasserbasis
Seite durchsuchen
Produktsuche
Markenqualität mit System
zurück
Tief eindringende Imprägnierung auf Wasserbasis – ideal für rohe Nadelhölzer (z.B. Fichte, Kiefer)
Farbwahl
Farblos
Farbdarstellung
Anwendungsbereiche
Für die bessere Haftung von nachfolgenden Anstrichen sowie zur Reduzierung von Feuchtigkeitsaufnahme für alle Hölzer im Freien ohne Erdkontakt, die nicht statisch beansprucht werden.
  • Fassaden und Tore
  • Pergolen
  • Rankgitter, Zäune, Pfähle
  • Carports
  • Außentüren und Fensterrahmen (innen und außen)
  • u. v. a.

Idealer Voranstrich für wasserbasierte Produkte, um die Anfälligkeit für Holzverfärbungen zu reduzieren.
Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften
  • reduziert Holzverfärbungen
  • dringt besonders tief ein
  • imprägniert das Holz und schützt vor Nässe
  • atmungsaktiv, weil offenporig
  • verbessert die Haltbarkeit der Folgeanstriche
  • leicht verstreichbar
  • Vorbehandlung für optimale Endergebnisse
Vorbereitungsarbeiten
Für neues Holz ist keine besondere Vorbereitung erforderlich. Alte Anstriche, wie Dickschicht-Lasuren, Klarlacke oder deckende Farben sollten vorher gründlich entfernt werden.
Handhabung & Verwendung
Mit einem weichen Flachpinsel 1-2x in Holzmaserrichtung streichen. Aufbringmenge 180-220 ml/m². Vor dem anschließenden Folgeanstrich 12 Stunden bei guter Belüftung trocknen lassen. Den nachfolgenden Endanstrich mit einer geeigneten Lasur (z.B. Xyladecor Gartenholz-Lasur) innerhalb einer Woche durchführen. Die Wetterbeständigkeit des Holzes ist nur in Verbindung mit diesem Endanstrich gegeben.
Gesundheit & Sicherheit
Gebindetext aufmerksam lesen.
Die Xyladecor Holzschutz-Grundierung bereitet das Holz optimal auf die nachfolgenden Lasuranstriche vor. Damit bildet sie die Basis für ein besonders schönes, gleichmäßiges Anstrichergbnis.
Imprägniert das Holz Nässe-Schutz
Für optimale Endergebnisse Für optimale Endergebnisse
Dringt tief ein Dringt tief ein
Verbrauch bei 2 Anstrichen
0,75 l reichen für ca. 4 m², 2,5 l für ca. 14 m², 5 l für ca. 28 m².
Reinigung der Streichwerkzeuge
Mit Wasser und Seife
Trockenzeit
ca. 12 Stunden
Downloads
Technisches Merkblatt
Was ist eine Grundierung?
Diese und andere Fachbegriffe rund ums Holz werden Ihnen im Holz-Lexikon erklärt – klar und verständlich.