Marken des Jahrhunderts
AkzoNobel
Xyladecor Lärchen-Öl
Seite durchsuchen
Produktsuche
Markenqualität mit System
zurück
Der ideale Schutz für Lärchen-Hölzer
Farbwahl
Lärche
Farbdarstellung
Anwendungsbereiche
Ideal geeignet für Lärchen-Holz im Außenbereich wie z.B. Zäune, Sichtblenden, Pergolen, Holzdecks, Gartenmöbel etc. Besonders geeignet für Lärchen-Holz, aber auch für andere Holzarten wie z.B. Eukalyptus, Eiche, Robinie, Zeder.
Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften
  • geruchsmildes Pflegeöl zum Schutz und zur auffrischenden Pflege
  • dringt tief ein, pflegt tiefenwirksam
  • wirkt Wasser und Schmutz abweisend
  • frischt den Farbton alter und bereits vergrauter Holzflächen auf
  • ergibt gleichmäßige, seidige Oberflächen
  • leicht zu verarbeiten
  • imprägniert: Abperleffekt schützt das Holz vor Nässe
Vorbereitungsarbeiten
Holz reinigen (z. B. mit Seifenwasser), trocknen lassen und eventuell mit Schleifpapier oder Schleifvlies leicht anschleifen (Staubmaske tragen). Bei vergrautem Holz empfiehlt sich die Anwendung von Xyladecor Teakholz-Reiniger oder Xyladecor Holz-Reiniger & Entgrauer, um den natürlichen Holzton wiederherzustellen.
Handhabung & Verwendung
Xyladecor Lärchen-Öl vor Gebrauch gut schütteln und aufrühren. Mit einem Flachpinsel oder mit einem sauberen, weichen Tuch dünn und gleichmäßig auftragen. Den 1. Auftrag mind. 5 Stunden trocknen lassen. Anschließend 1 weiteres Mal aufbringen. Zur Erzielung besonders schöner Oberflächen bei altem Holz ist ein 3. Auftrag empfehlenswert.
Tipp
Zur Auffrischung bereits geölter Holzflächen ist ein einmaliger Auftrag ausreichend. Anschließend 24 Std. trocknen lassen.
Gesundheit & Sicherheit
Bei der Verarbeitung dieses Produktes sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten. Gebindetext aufmerksam lesen.
Lärchenholz – schön & robust
Die Lärche ist der einzige heimische Nadelbaum, der Hartholz liefert. Dieses hat eine auffallend schöne gelblich bis rotbraune Maserung und ist wenig anfällig für Pilz- und Insektenbefall.
Imprägniert Wassers + Schmutz abweisend Wetterschutz
Gleichmäßige seidige Oberflächen Gleichmäßige seidige Oberflächen
Dringt tief ein Dringt tief ein
Verbrauch bei 2 Anstrichen
0,75 l reichen für ca. 11 m²
Reinigung der Streichwerkzeuge
Mit Pinselreiniger oder Terpentinersatz. Reinigungsreste ordnungsgemäß entsorgen.
Trockenzeit
ca. 24 Stunden
Downloads
Technisches Merkblatt
Werkzeuge & Hilfsmittel
Hier finden Sie Infos zu allem, was Sie für die Arbeit benötigen und eine nützliche Einkaufliste!