Marken des Jahrhunderts
AkzoNobel
Consolan Isoliergrund Weiß
Seite durchsuchen
Produktsuche
Dauerhafter Holzschutz
zurück
Zuverlässiger Schutz vor Verfärbungen
Farbwahl
Weiß
Farbdarstellung
Anwendungsbereiche
Für alle Holzuntergründe, die einen hellen, deckenden Anstrich mit Consolan Wetterschutz-Farbe erhalten sollen.
  • Fachwerk
  • Zäune
  • Fassaden
  • Carports
  • Sichtschutzelemente
  • Pergolen
  • Tore
  • etc.
Wesentliche Produktvorteile & Eigenschaften
  • schützt vor Verfärbungen durch Holzinhaltsstoffe
  • hochdeckend
  • schnell trocknend, geruchsarm
Vorbereitungsarbeiten
Bei Anwendung auf unbehandeltem Holz im Außenbereich ist eine Vorbehandlung mit einer Grundierung z. B. Consolan Holzgrund empfehlenswert.
Handhabung & Verwendung
Vor Gebrauch gut aufrühren. Das unverdünnte Material mit einem weichen Pinsel oder einer Rolle zügig auftragen. Nach 3 - 4 Stunden Trocknung einen zweiten Anstrich durchführen, so dass die für die Isolierwirkung notwendige Materialmenge von insgesamt 200 g/qm aufgebracht ist.
Gesundheit & Sicherheit
Auch bei der Verarbeitung schadstoffarmer Produkte sind die üblichen Schutzmaßnahmen einzuhalten.
Holz in strahlendem Weiß
Das Consolan Wetterschutz-System bietet die ideale Lösung, wenn Ihr Holz dauerhaft in Weiß oder einem hellen Farbton erstrahlen soll. Drei Produkte schützen zuverlässig vor allen Gefahren, die helle Anstriche schnell verfärben können: Die Behandlung mit Consolan Holzgrund verbessert die Haltbarkeit und Haftung nachfolgender Anstriche, Consolan Isoliergrund Weiß vermindert das Durchschlagen von farbigen Holzinhaltsstoffen und die Consolan Wetterschutz-Farbe schützt das Holz schließlich vor Nässe und Sonne.
Verbrauch bei 2 Anstrichen
0,75 l reichen für ca. 5 m², 2,5 l für ca. 15 m², 5 l für ca. 30 m².
Reinigung der Streichwerkzeuge
Mit Wasser und Seife
Trockenzeit
ca. 3 - 4 Stunden
Downloads
Technisches Merkblatt
So wird's gemacht
Nordisch schöne Fassaden