Marken des Jahrhunderts
AkzoNobel
UV-Licht
Seite durchsuchen
Produktsuche
Markenqualität mit System
UV-Licht
UV-Licht
Holz im Außenbereich muss vor UV-Licht (Sonnenstrahlung) geschützt werden, um zwei unerwünschte Effekte zu vermeiden:
  1. Helles Holz dunkelt nach. Die Farbveränderung ist deutlich sichtbar (z. B. bei Fichtenholz von fast weiß zu rötlich braun).
  2. UV-Strahlen greifen das Lignin (den holzeigenen Leim) an, das die Stabilität des Holzes garantiert. Wird das Lignin zerstört, vergraut die Holzoberfläche und wird „brüchig“ – das Holz verwittert.
Den besten Schutz vor UV-Strahlen gewähren Anstriche mit Farbpigmenten und/oder spezielle UV-Schutzmittel.
Tipp
Für sehr helle Außenanstriche nur Produkte verwenden, die mit speziellem UV-Schutz ausgerüstet sind, wie z. B Xyladecor Dickschicht UV-Lasur